Jetzt registrieren!
  • en
  • de
  • Unsere Termine

    Über das ganze Jahr verteilt, habt Ihr die Gelegenheit die EQS-Methodik persönlich zu erleben. Schaut ruhig öfter hier vorbei. Schon bald werden wir viel mehr Termine anbieten. Wir freuen uns euch kennenzulernen!

    Oktober
    Mobiler EQS-Unterricht | auf Anfrage | Tornesch, Schleswig-Holstein - Julia Selk

    Mobiler EQS-Unterricht in Susy’s Pensionsstall

    Termin nach Vereinbarung
    Susy’s Pensionsstall, Tornesch, Schleswig-Holstein

    Kurszeiten: individuell vereinbar

    Dimension: individuell
    Voraussetzungen: von Vorteil ist ein Grundlagenkurs Boden & Reiten

    Zielgruppe: Jugendliche & Erwachsene
    Kurstyp: Einzel- oder Gruppenunterricht, am Boden oder Reiten in der Bahn und im Gelände
    Instruktoren: Julia Selk
    Kosten: nach Absprache bei Terminvereinbarung

    Weitere Informationen:
    In Absprache mit Euch erfolgt der Unterricht am Boden oder auf dem Pferd. Für Einsteller aus Susy’s Pensionsstall erfolgt der Unterricht in Eurer individuellen Hallenzeit oder im Gelände. Gäste sind willkommen und gegen zusätzliche Hallennutzungsgebühr in Absprache möglich.

    Jetzt anmelden!

    EQS-Jugendgruppe | alle 14 Tage montags | Quickborn, Schleswig-Holstein - Julia Selk

    EQS-Jugendgruppe

    beginnend am 18.09.2017, danach weiterhin montags alle 14 Tage
    Reiterhof Schulze, Quickborn, Schleswig-Holstein

    Kurszeiten: 16:00 – 17:30 Uhr

    Dimension: DIM 1
    Voraussetzungen: Grundlagenkurs Boden & Reiten

    Zielgruppe: Kinder & Jugendliche ab 10 Jahren
    Kurstyp: Kleingruppe am Boden oder Reiten in der Bahn und im Gelände
    Instruktoren: Julia Selk
    Kosten: nach Absprache bei Terminvereinbarung

    Weitere Informationen:
    Dies ist eine Gruppe für Kinder/ Jugendliche mit eigenem Pferd auf dem Reiterhof Schulze in Quickborn. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Julia Selk.

    Jetzt anmelden!

    EQS Cow Week | 15.10. bis 21.10.2017 |Big DD Ranch, Steckelsdorf/Rathenow - Birger Gieseke

    EQS Cow Week

    15.10. bis 21.10.2017 (5 Tage)
    Big  DD Ranch in 14712 Steckelsdorf/Rathenow

    Kurszeiten: 9:30 – 13:00 / 14:30 – 17:00 Uhr
    Weitere Informationen beim Kursstart.

    Dimension: 2, 3
    Voraussetzungen: Erfahrung in den Dimensionen 2 & 3

    Zielgruppe: Teilnehmer mit Pferd und mit EQS Erfahrung, sowie jeder Teilnehmer ohne Pferd.
    Kurstyp:Cow working Week
    Instruktoren: Birger Gieseke

    Weitere Informationen:
    Big  DD Ranch in 14712 Steckelsdorf/Rathenow

    Instruktor: Birger Gieseke

    Jetzt anmelden!

    EQS Support | 31.10. - 01.11.2017 | EQS Support Schritt 2 Meinerzhagen|- Birger Gieseke

    EQS Support Schritt 2

    31.10. – 01.11.2017 EQS Support Schritt 2 Meinerzhagen

    In diesem Kurs vertiefen wir die Grundlagen und lernen mehr in Schritt 2 über das EQS Horsemanship.

    Voraussetzung, Vorkenntnisse, besondere Abrechnungsmodi:
    Beginn jeweils um 9.30 Uhr
    Ende: ca. 17.00 Uhr

    Die Kosten für Anlagennutzung und Pferdeunterkunft rechnen wir direkt vor Ort ab.

    Preise:
    290.00 €
    265.00 € als „Aktiver Student“

    Zuschauerpreise:
    100.00 € als Zuschauer
    90.00 € als „Aktiver Student“

    Ort
    58540 Valbert/Dirkgelhausen/ Haustadt 6

    Instruktor: Birger Gieseke

    Jetzt anmelden!

    November
    EQS Dim 1 - 2 | 04. - 05.11.2017 |95666 Leonberg bei Franziska Hertelendy

    EQS Dim 1 – 3

    04. – 05.11.2017
    95666 Leonberg

    Kurszeiten: 10:00-17:00 Uhr
    Weitere Informationen beim Kursstart.

    Dimension1/2:

    In diesem Kurs vertiefen wir die Grundlagen und lernen mehr über Dimension 1 und 2 im EQS Horsemanship.

    Du bist dir oft noch unsicher welche Qualität dir dein Pferd zeigt oder welche Strategie oder Melodie du verwenden sollst?

    An diesen zwei Tagen werde ich euch speziell mit diesem Thema Hilfestellung leisten.

    Zuschauen sind herzlich willkommen!

    Instruktor: Franziska Hertelendy

    Preise:

    240€ Teilnehmer mit Pferd

    Zuschauer 35€/Tag

     

     

    Jetzt anmelden!

    EQS Support Schritt 2 + 3| 17.11. bis 19.11.2017 |Zehren/Diera / Reitanlage Großer - Birger Gieseke

    EQS Support Schritt 2 + 3

    17.11. – 19.11.2017 in Zahren/Diera

    Kursbeginn: 10:00 – ca 17:00 Uhr

    Weitere Informationen beim Kursstart.

    An diesem besonders langen Support Wochenende bietet sich zum einen die Möglichkeit seine Kenntnisse im Schritt 2 des EQS zu überprüfen, und die aufbauenden Kenntnisse des Schritt 2+3 zu erlernen. Wir beginnen damit am Boden, und fordern uns im Sattel heraus.
    Zum Zweiten erweitern die fortgeschrittenen Schüler ihre Kenntnisse im Schritt 3

    Voraussetzung, Vorkenntnisse, besondere Abrechnungsmodi:
    Als Teilnehmer mit Pferd solltet Ihr die entsprechenden Vorkenntnisse über das EQS und Horsemanship haben. Die Hallen- und Boxenmiete rechnnen wir bar vor Ort ab.

    Instruktor: Birger Gieseke

    Preise:
    450.00 €
    395.00 € als „Aktiver Student“

    Zuschauerpreise:
    150.00 € als Zuschauer
    135.00 € als „Aktiver Student“

     

    Jetzt anmelden!

    EQS Workshop| 18.11.2017 |Hof - Franziska Hertelendy

    EQS Workshop

    18.11.2017 in Hof

    Kursbeginn: 10:00 – ca 17:00 Uhr

    Weitere Informationen beim Kursstart.

    An diesem Workshop bietet sich zum einen die Möglichkeit seine Kenntnisse in Dimension 1 und 2 des EQS zu überprüfen und die aufbauenden Kenntnisse zu erlernen. Wir beginnen damit am Boden, und fordern uns im Sattel heraus.

    Des weiteren wird an diesem Tag speziell Hilfestellung für die Abschlussaufgaben aus der Dim. 1 und 2 gegeben.

    Zuschauer sind herzlich willkommen!

    Preise:
    120€

    Zuschauerpreise:
    35€

     

    Jetzt anmelden!

    EQS Qualitäten lesen lernen| 19.11.2017 |Hof - Franziska Hertelendy

    EQS Qualitäten lesen lernen

    19.11.2017 in Hof

    Kursbeginn: 14:00 – 17:30 Uhr

    Du bist dir oft noch unsicher welche Qualität dir dein Pferd zeigt oder welche Strategie oder Melodie du verwenden sollst?

    An diesem Nachmittag lernt ihr in einem Mix von Theorie und Praxis die Qualitäten eurer Pferde zu lesen.

    Zuschauer sind herzlich willkommen!

    Preise:
    90€

    Zuschauerpreise:
    35€

     

    Jetzt anmelden!

    EQS Studyweek Schritt 1| 20.11. - 24.11.2017 |Voigtshof/ 29348 Rebberlah/ Heuweg 5 - Birger Gieseke

    EQS Studyweek Schritt 1

    20.11. – 24.11.2017 auf dem Voigtshof in Rebberlah

    Kursbeginn: 09:30 – ca 17:00 Uhr

    Weitere Informationen beim Kursstart.

    Die Studyweek beginnt mit einer theoretischen Einführung.

    Es wird erklärt, wie Pferde denken, was sie motiviert und wie der Mensch mit ihnen kommunizieren kann. Anhand praktischer Beispiele, den sogenannten „Simulationen“, findet Ihr selbst heraus, wie sie auf Eure Pferde wirken und wie die Grundkonzepte „nonverbaler Kommunikation“ funktionieren.
    Ihr lernt, was es auf sich hat mit den MELODIEN DER HORSEMANENERGIEN, sowie den Qualitäten eines Pferdes (EQS), und wie ich sie beeinflussen kann.
    Nach diesen Erfahrungen beginnt der praktische Umgang mit den Pferden. Ihr habt jetzt ein besseres Verständnis für Eure Pferde und lernt das Geheimnis des ersten Konzeptes „Annäherung und Rückzug“ kennen, damit die erste Begegnung mit Eurem Partner Pferd ein Erfolg wird. Ihr wisst jetzt auch, dass es nicht nur darum geht, dem Pferd eine Aufgabe zu stellen, sondern wann der beste Moment zum Aufhören ist. Spezielle Techniken, wie der effektive Einsatz der Hände und der Horsemanship-Ausrüstung, helfen Euch dabei. Hier wird der Unterschied zwischen „normaler“ und „natürlicher“ Ausrüstung deutlich.
    Eine gute Balance zu erzielen zwischen Vertrauen und Respekt des Pferdes, ist das nächste Ziel, das mit dem zweiten Konzept, den „vier Phasen der wohlwollenden Bestimmtheit“, erreicht wird. Hierbei spielt der Aspekt Sicherheit eine wichtige Rolle. Die Kenntnis von den zwei Bewegungsmustern und des Dominanzspiels , nämlich des Prinzips „wer bewegt wen“, ermöglicht es Euch jetzt, mit Euren Pferden phantasievoll zu spielen. An speziellen Herausforderungen könnt Ihr testen, wie gut Eure Partnerschaft mit Eurem Pferd wirklich ist. Außerdem verbessert Ihr sowohl Euren Mut, als auch den Eures Pferdes.
    Ein Teil des Kurses beinhaltet auch das Thema sicheres und kontrolliertes Reiten
    Dabei wird gezeigt, wie man auch schwere und unhandliche Sättel leicht, und für das Pferd angenehm, auf das Pferd legen kann. Wenn es um das Reiten geht, steht die Sicherheit an erster Stelle. Die „Tests vor dem Aufsteigen“ versetzen Euch in die Lage, zu erkennen, wann das Pferd bereit ist, den Reiter auf seinen Rücken zu lassen. Auf dem Pferd sitzend überprüft Ihr dann im Stand mit den „Tests vor dem Ritt“, ob Ihr Euer Pferd von oben sicher kontrollieren könnt. Diese „Tests“ werden anschließend in allen drei Gangarten fortgesetzt, wobei Ihr, entsprechend Eurer bisherigen Erfahrungen im Reiten, das Tempo nach eigener Einschätzung bestimmen könnt. Bei diesen Aufgaben lernt Ihr auch die wichtige Bedeutung der „Einzügel-Technik“ und Ihr lernt die Grundzüge einer natürlichen Reitdynamik kennen. Dabei fühlt Ihr sehr schnell, wie effektiv der Einsatz von Focus ist. Das Reiten mit dem Horsemanstick führt zu einer sofortigen Verbesserung des unabhängigen Sitzes. Sobald Ihr diese Techniken erlernt habt und mit Eurem eigenen Körper in Balance seid, werdet Ihr merken, wie positiv Eure Pferde darauf reagieren.
    Beim Verladen liegt der Schwerpunkt auf der Vorbereitung. Ihr lernt zu erkennen, wo die Probleme sind und wie man sie beheben kann. Das „Lesen“ der Körpersprache des Pferdes ist ein wichtiger Lerninhalt. Gutes Verladen ist keine Technik, sondern ein Entwicklungsprozess von Vertrauen und Respekt, der die Beziehung zwischen Mensch und Pferd entscheidend verändert. Das Verladen ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer guten Partnerschaft.

    Voraussetzung, Vorkenntnisse, besondere Abrechnungsmodi:

    Die Studyweek ist für Selbstversorger arrangiert. Die Unterbringung der Reiter erfolgt in Ferienwohnungen mit Kochgelegenheit in Mehrbettzimmern (Doppelzimmer). Die Anreise erfolgt am 19.Nov.2017 bitte ab 14.00 Uhr . Bitte meldet Euch dann im Büro bzw. der Anmeldung bei Fam Moll. Dort erfahrt Ihr dann auch in welchem Haus Ihr untergebracht seid.

    Der Unterricht beginnt dann zunächst ohne Pferd und dazu treffen wir uns dann in der Regel morgens um 9.30 im Haus.

    Der Einzelzimmerzuschlag beträgt 25,-€ pro Tag. Hunde können mitgebracht werden und kosten 5,-€ pro Tag und können nicht zum Unterricht mitgebracht werden. Wenn Dein Pferd eine Spänebox benötigt gibt dies bitte bei der Buchung an. Bitte bedenkt, dass Camps Outdoor Veranstaltungen sind und bringt entsprechend wetterfeste Kleidung mit. Die Abreise erfolgt am 25.11.2017, bitte so dass bis um 10 .00 Uhr die Häuser geräumt und besenrein sind . Bitte denkt vor der Abreise daran, die Kosten für Strom und Gas direkt beim Vermieter zu bezahlen.

    Instruktor: Birger Gieseke

    Preise:
    840.00 €
    755.00 € als „Aktiver Student“

    Zuschauerpreise:
    490.00 € als Zuschauer
    410.00 € als „Aktiver Student“

     

     

    Jetzt anmelden!

    Dezember
    EQS Support Schritt 2 + 3| 15.12. - 17.12.2017|Reitverein Schmallenberg in Felbecke - Birger Gieseke

    EQS Support Schritt 2 + 3

    15.12. – 17.12.2017 Reitverein Schmallenberg in Felbecke

    Kursbeginn: 09:30 – ca 17:00 Uhr

    Weitere Informationen beim Kursstart.

    An diesen Supporttagen bietet sich zum einen die Möglichkeit seine Kenntnisse im Schritt 2 des EQS zu überprüfen und die aufbauenden Kenntnisse des Schritt 2+3 zu erlernen. Wir beginnen damit am Boden, und fordern uns im Sattel heraus.
    Zum Zweiten erweitern die fortgeschrittenen Schüler ihre Kenntnisse im Schritt 3

    Voraussetzung, Vorkenntnisse, besondere Abrechnungsmodi:
    Als Teilnehmer mit Pferd solltet Ihr die entsprechenden Vorkenntnisse über das EQS und Horsemanship haben. Die Hallen- und Boxenmiete rechnnen wir bar vor Ort ab.

    Instruktor: Birger Gieseke

    Preise:
    435.00 €
    395.00 € als „Aktiver Student“

    Zuschauerpreise:
    150.00 € als Zuschauer
    135.00 € als „Aktiver Student“

    Jetzt anmelden!

    Januar 2018
    EQS Jung-Spezialpferdewochen | 15.01. - 09.02.2018|Voigtshof Rebberlah - Birger Gieseke

    EQS Jung-Spezialpferdewochen

    15.01. – 09.02.2018 Voigtshof Rebberlah

    Kursbeginn: 09:30 – ca 17:00 Uhr

    Weitere Informationen beim Kursstart.

    Du möchtest deinem Pferd den besten Start ins Reitpferdeleben geben? Oder hast du ein Pferd, das noch einmal ganz von vorne beginnen soll, weil es Probleme bereitet? Dann schick es in die Jungpferdeschule. Die Jungpferdewochen sind die wichtigsten Tage im Leben eines zukünftigen Reitpferdes. Hier lernen sie dem Menschen vertrausvoll auch unter dem Sattel zu folgen. Das besondere Horsemanship System mit dem EQS ermöglicht uns, in sehr kurzer Zeit in entspannter und artgerechten Umgebung außergewöhnliche Fortschritte zu machen. In der Regel lassen sich die Pferde zum Abschluß leicht satteln, sie bleiben beim Aufsitzen stehen,gehen willig in alle Richtungen,kennen alle Grundgangarten mit Reiter und lassen sich problemlos anhalten und natürlich leicht verladen. Das Team um und mit Birger Gieseke kümmert sich sehr individuell um Dein Pferd und führt es einfühlsam und konsequent an seine Aufgaben heran. Am Ende der Jungpferdewochen kommst Du dazu und bekommst eine intensive Einweisung mit Deinem Pferd. Wir nehmen uns 6 Tage Zeit, damit Du die Grunglagen genauso gut kennst, wie Dein Pferd. Du bekommst Sicherheit mit Deinem Pferd und dieses lernt Dich als Partner kennen und vertrauen.Zusätzlich erhälst Du ein ausführliches Protokoll, welche Trainingseinheiten Dein Pferd absolviert hat und wie es sich daraufhin verhalten hat. Dies unterstützt Dich in der Zukunft bei der Weiterentwicklung mit Deinem Pferd. Nach diesen vier Wochen bist Du und Dein Pferd sehr gut für die Aufgaben in Eurer Partnerschaft gerüstet.

    Voraussetzung, Vorkenntnisse, besondere Abrechnungsmodi:

    Dieses Angebot ist ein Doppelpack, Jungpferdestart oder Problemlösung plus Studyweek Grundlagen Horsemanship am Boden und im Sattel für Dich und Dein Pferd . Im Preis sind die Pensionskosten für Dein Pferd und die Übernachtung während der sechtägigen Einweisung für Dich enthalten.

    Die Unterbringung der Reiter während der Einweisungswoche erfolgt in Ferienwohnungen mit Kochgelegenheit in Mehrbettzimmern (Doppelzimmer).
    Die Adresse lautet Voigtshof/ 29348 Rebberlah/ Heuweg 5 für weitere Information oder Fragen nehmt bitte persönlich Kontakt mit dem Team von Birger Gieseke auf. Vielen Dank

    Instruktor: Birger Gieseke

    Preise:
    1532.00 €
    1418.00 € als „Aktiver Student“

    Ort
    Voigtshof/ 29348 Rebberlah/ Heuweg 5

    Jetzt anmelden!

    Ausbildung 2018
    APEGO Instruktoren Ausbildung 2018

    APEGO Instruktoren Ausbildung 2018

    Ausbildungsmodul 1:
    9 Tages-Block mit Pferd
    05.05. – 13.05.2018, Kursort: tbc

    Ausbildungsmodul 2:
    2 Tages-Wochenendmodul ohne Pferd
    26.05. – 27.05.2018, Kursort: tbc

    Ausbildungsmodul 3:
    2 Tages-Wochenendmodul ohne Pferd
    09.06. – 10.06.2018, Kursort: tbc

    Ausbildungsmodul 4:
    2 Tages-Wochenendmodul ohne Pferd
    23.06. – 24.06.2018, Kursort: tbc

    Ausbildungsmodul 5:
    9 Tages-Block mit Pferd
    07.07. – 15.07.2018, Kursort: tbc

    Informationen rund um unsere Ausbildungsinitiative findest Du hier.

    Jetzt für einen EQS-Termin anmelden!

    Durch Anklicken des Buttons „Senden“ erkläre ich, dass ich die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ zur Kenntnis genommen habe und sie als bindend akzeptiere.

    Durch Angabe meiner Kontaktdaten und Anklicken des Buttons „Senden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass die APEGO GmbH meine Daten zum Zwecke der Vereinbarung eines Event-Termines speichert und nutzt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der APEGO GmbH wiederrufen (siehe Datenschutzerklärung).

    ( Allgemeine Geschäftsbedingungen )

    Registriere Dich jetzt für das APEGO Lernsystem.